Willkommen im Forum von Radio Schwarze Welle

Ein Blick in die Zukunft: REAKTON mit digitalem “Entertainment”

Antworten
Benutzeravatar
Prinzessin Prisma
Estimable Member
Beiträge: 153
Registriert: Sa Aug 21, 2021 1:47 pm
Has thanked: 67 times
Been thanked: 291 times

Ein Blick in die Zukunft: REAKTON mit digitalem “Entertainment”

Beitrag von Prinzessin Prisma »

REAKTON_2022_01.jpg
REAKTON_2022_01.jpg (30.02 KiB) 3204 mal betrachtet
Die fünfte Single ihres kommenden Albums ‘micro:macro:nano’, haben REAKTON am 10. März 2022 veröffentlicht und bieten jedem, der einfach mal abschalten möchte, mit “Entertainment” ein zukunftsweisendes Unterhaltungsprogramm.

Via Out Of Line Music, bringt uns das Robotronic-Projekt, einst von KRAFTWERK initiiert, seinem Konzeptalbum erneut ein Stückchen näher, auf dem es um Mikrosekunden geht, in denen das Gehirn der Menschen vermeintlich phänomenale Dinge entscheidet.
„ich bin einsam, mir ist langweilig, ich möchte unterhalten werden..."

Menschen scheinen mitten im Gespräch mit Freunden diese Meldung vom Gehirn zu bekommen: Schau doch mal kurz, was in den sozialen Medien gerade los ist, verpasse ich gerade was...?




Der aufmerksame Leser wird es sicherlich feststellen: Wir stecken schon mittendrin, in der digitalen Zukunft, in der uns REAKTON fröhlich, auf ihre machtvolle und elektronische Art und Weise, begrüßen.

Am 08. September 2021 setzte das Berliner Soundprojekt ihre CPU auf das Motherboard des Labels und gab seine Debütsingle frei für die Tanzflächen der Clubs.

“nano” träumt von der nanotech-Medzinwelt und bietet einen detailliertes und facettenreiches Soundkonstrukt. Nach dem Motto: “Play - Repeat - Volume High” erreichen REAKTON jedoch nicht allein die Clubgänger. Auch die heimischen Hightech-Boxen oder Kopfhörer dürfen zur Entdeckung der REAKTON-Klangwelten genutzt werden.



>>Hier<< könnt ihr das robotronische Single-“Entertainment” von REAKTON streamen und downloaden.

Wann wir das digitale Gesamtwerk ‘micro:macro:nano’ auf unsere Computer laden dürfen, ist noch nicht bekannt. Doch eines steht schon fest- es wird bestimmt “mega”.


REAKTON_2022_02.jpg
REAKTON_2022_02.jpg (43.2 KiB) 3204 mal betrachtet



Websites

http://www.reakton.de
https://www.facebook.com/ReaktonMusic
https://www.instagram.com/reakton_official
Antworten